Beiträge von carloberlin

    Gibt es ev. einen Filmemacher hier in der Community, dem so eine Inszenierung gefallen könnte? Ich denke, dass sich das vom technischen Aufwand machen ließe. Und vielleicht gibt es ja sogar Leute hier, die bei so einem Projekt dabei wären???

    Alles Gut und Schön. Hast du dir dabei auch mal gedanken über die Finanzierung gemacht?

    Also, Tisch ist jetzt fix reserviert.

    Ab 19:00 im Otto - keine Ahnung, wie viele kommen werden, bei mir hat sich nur einer gemeldet...ich hoffe, dass ich dann nicht alleine dort sein werde (Falls bis 19:30 keiner kommt und sich keiner vorher meldet, werde ich dann wieder gehen).

    Hoffentlich bleibst du nicht allein dort sitzen, fände ich ganz schön frustrierend. Also, auf Ihr Ösis, ab nach Wien!

    Du meinst Leute, die sich nicht mehr einloggen also kein Interesse am Board zeigen, zahlen 25Euro nur damit ihr Profil stehen bleibt?

    Wer kein Interesse am Board zeigt, brauch ja auch nicht hier angemeldet bleiben. Warum soll ich mein Profil noch aufrecht erhalten, wenn ich kein Interesse mehr habe hier Mitglied zu sein? Ich denke lieber Codo, du bringst hier etwas durcheinander.

    also ich finde die 140 Euro pro Monat ganz schön überzogen. Für 100 Euro im Monat biete ich euch das an... Nein nun mal im Ernst.

    Wie ich sehe, drehen wir uns wieder mal im Kreis ! Alle wollen das Board erhalten, aber wenn`s um`s Geld geht, ist kaum einer bereit...Alle verlangen Qualität, aber die kostet nun auch mal etwas.

    Ich wäre schon dafür, dass man die sog. "Karteileichen" , seit ewigen Zeiten angemeldet und nie etwas geschrieben, löscht. Wer dabei bleiben will, zahlt eben jährlich 25 € . Dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen. Ich denke nicht, das dieser Betrag zu viel ist, wer wirklich Interesse hat, ist auch bereit, dies auszugeben. Den Vorschlag habe ich und auch andere User schon mal gemacht. Weil man aber allen Usern eine Mitgliedschaft ermöglichen wollte, ( ? ) wurde dies abgelehnt. Sobald es also spruchreif ist, werde ich meinen Beitrag dazu leisten.

    So wie es aussieht, gibt es wohl keine passablen Vorschläge und `ne brauchbare Alternative zum Board gibt es "eh" nicht. Ich habe davon auch überhaupt keine Ahnung, deswegen halte ich mich da größtenteils raus. Es wird also darauf hinaus laufen, das wir uns zum 30.11. alle ganz brav voneinander verabschieden, evtl. diverse Tel. Nummern austauschen und das war`s dann...eigentlich schade. Das Leben ist aber nun mal Veränderung und vielleicht gibt`s ja eines schönen Tages ein neues Board, oder man sieht/trifft/ließt sich plötzlich wieder....

    was sollen diese Tipps, bei denen ich dann bezahlen muss

    ....weil eigentlich nichts umsonst ist!!! Wenn ich etwas konsumieren will, muß ich eben eine Gegenleistung dafür bringen, eigentlich doch ganz logisch oder? Aber vielleicht bist du auch der Ansicht, das die Clips in der Herstellung nichts kosten...? Diese "Geiz ist Geil" Mentalität, habe ich hier auf dem Board schon öfters gespürt/gelesen, schade eigentlich.

    Zum Punkt Finanzen hatte ich schon öfters mal vorgeschlagen einen monatlichen bzw. jährlichen Betrag festzulegen, leider fiel der nur auf taube Ohren. Die Mehrheit wollte eben, das ein Bereich für die User kostenfrei bleibt, dabei kann ich es heute noch nicht nachvollziehen, dass das zum Teil von einem einzelnen getragen wird...aber ok, wenn es nicht sein sollte...

    Gottfried Böttger ist tot. Er starb mit 67 Jahren an seinem Krebsleiden. Für alle die ihn nicht kennen: Gottfried war Pianist und spielte oft im "Onkel Pö" in Hamburg. Er war von der ersten Stunde an ein Wegbegleiter für Udo Lindenberg. R.I.P. Gottfried

    Bitte schmeisse wegen ein paar quengelnden und jammernden Idioten nicht die Flinte ins Korn. Die stehen hier nicht für die breite Masse.

    Nun mach mal hier kein Fass auf und zügele er sich in seiner Wortwahl!! Ich bin weder ein quengelnder noch ein jammernder idiot. Epi`s Job als Admin habe ich auch nie in Frage gestellt und ziehe auch jetzt noch den Hut vor ihm für die Arbeit. Es muß aber doch erlaubt sein, seinen Unmut darüber zu äussern, das der Tisch ohne jegliche Nachricht einfach fallen gelassen wurde. Wenn ich das schon nicht mehr schreiben darf, dann bin ich hier wohl im falschen Film.

    Was mich seit Freitag abend 19.30 Uhr ankotzt, ist, das der Stammtisch ohne ein geschriebenes Wort ausgefallen ist. Das war der zeitpunkt, an dem ich zum letzten Mal nach einer Pn geschaut habe. Was schrieb Epi im letzten jahr " Der Organisator sollte ausgetauscht werden" An deiner Stelle Epi, würde ich mich nicht zu weit aus dem fenster lehnen, denn wer im Glashaus sitzt......

    Ich ziehe für mich die Konsequenzen und werde nur noch an Tischen teilnehmen, bei dem ich mir ziemlich sicher sein kann, das der/die OrganisatorIn zuverlässiger ist!!!!